Startseite Einsatzabteilung Jugendfeuerwehr Technik Einsätze Förderverein Gästebuch Kontakt

 

Technik

SAaB / SRHT


Gerätesatz Absturzsicherung

  


Die Ortsfeuerwehr Darlingerode verfügt über 2 Rucksäcke mit dem Gerätesatz Absturzsicherung.
1 Gerätesatz ist auf dem TSF-W verlastet und der 2. Satz wir mit der restlichen Ausrüstung
im MultiSTA mitgeführt.


Schleifkorbtrage




Eine Schleifkorbtrage dient der sicheren und patientengerechten Rettung von Personen durch Feuerwehr und Rettungsdienst aus unwegsamen Gelände, engen oder unzugänglichen Gebäuden.


Greifzug



Mit dem Greifzug können Helfer und Verletzte an Gebäuden oder in Unwegsamen Gelände abgeseilt oder hochgezogen werden. Dieses Gerät ersetzt einen Flaschenzug oder eine Seilwinde.


Rollgliss



Das Rollgliss Rettungs- und Abseilgerät basiert auf dem Flaschenzugprinzip. Es besteht aus einer Grundplatte bzw. einem Grundkörper mit einer Rolle, um die das Seil mit zweieinhalbfacher Umschlingung geführt wird. Diese Rolle blockiert beim Abseilvorgang, während sie beim Aufseilen frei drehbar ist. Dadurch wird das Abseilen gebremst (Prinzip der Umschlingungsreibung) und das Aufseilen erleichtert.



Dreibock



Gegenüber Standarddreiböcken ermöglichen die extreme Ausfahrhöhe und der außerordentlich große Spreizdurchmesser die Anwendung bei sehr schwierigen Schacht- und Behälterzugängen. Insbesondere im Rettungseinsatz bei Feuerwehr oder THW ist die enorme Ausfahrhöhe von besonderem Vorteil, da auch mit senkrecht gestellter Rettungstrage ein problemloses Ausfahren möglich ist.


Sicherungstraverse



Die Sicherungstraverse bietet einen perfekten Anschlagpunkt. Die Traverse kann bis zu einer Türbreite
von 1,10m eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

Fahrzeuge
Ausrüstung
Gerätehaus
SAaB / SRHT